Das Design-Rollo – Rollos als Designerstück

Die Entscheidung ist gefallen: Das Rollo soll die Sonnenschutzlösung für Ihre Immobilie sein. Allerdings wollen Sie dem Standardrollo Ihrer Wahl noch einen besonderen Touch verleihen. Ein edles puristisches Design soll den modernen Stil Ihrer Wohnungs-, oder Geschäftsräume unterstreichen und als Statement für guten Geschmack dienen?

Dann haben die Profis in der Designabteilung von Schwöller das Tüpfelchen auf dem i für Ihre Einrichtung zu bieten: Das Design-Rollo ergänzt die breite Palette an Standardrollos. Diese sind bei Schwöller zu 100 % Produkte aus österreichischer Produktion. Mit einer Auswahl an über 300 Stoffen und unterschiedlichsten Bedienungsvarianten sind bereits hier dem individuellen Geschmack kaum Grenzen gesetzt. Das Design-Rollo ist in punkto Ansprüche an cleanes und modernes Design absoluter High-End-Luxus.

Design-Rollo – Optik des Luxus-Rollos

Das Design-Rollo ergänzt ein Standardrollo mit Montageprofil in Silber. Die Bedienung erfolgt über eine ebenfalls silbern gehaltene Metallkette, welche wahlweise links oder rechts montiert werden kann. Am Ende des Rollos wird ein Stab mit farblich passenden Endkappen (Ø 10 mm) zur Beschwerung in einen Stofftunnel eingeschoben. Die Designträger werden mittels Magnet seitlich auf dem Rolloträger befestigt. Das Design-Rollo ist in vier verschiedenen Ausführungen, alle davon in puristischem Aluminium-Design, erhältlich: 

  • Variante A: Träger eckig in Aluminium
    Hier wird das metallfarbene Profil durch alufarbene Abdeckungen ergänzt, welche die seitlichen Abdeckungen des Standardrollos ergänzen. Die Abdeckungen in quadratischer Form werden vorne und seitlich angebracht, wodurch die Optik eines Metallkubus an beiden Seiten des Rollos entsteht.
  • Variante B: Profil in Aluminium
    Diese Variante deckt die gesamte obere Aufrollung mit einem Aluminiumprofil von 6 cm Höhe ab. Der Stoff ist somit in aufgerolltem Zustand nicht einsehbar, was dem gesamten Ensemble ein aufgeräumt puristisches Erscheinungsbild verleiht.
  • Variante C: Eckige Abdeckung in Aluminium
    Hier wird lediglich eine seitliche Abdeckung aus Aluminium angebracht, was die modische Wirkung des Metalls ein wenig luftiger wirken lässt.
  • Variante D: Runde Abdeckung aus Aluminium
    Variante A – C wirken vor allem in Räumen, deren Möblierung auf klares Design mit geraden Linien setzt. Wer die hochwertige Wirkung der Aluminium-Abdeckung auch in Räumen mit etwas verspielterem Mobiliar zur Geltung bringen möchte, ist mit der runden Abdeckung von Variante D bestens beraten.

Design-Rollos aus hochwertigem Metall gefertigt verleihen Ihren Räumen das gewisse Etwas.
Gerne erteilen unsere Fachhändler weitere Auskünfte dazu.